aktuell

. . . in Kooperation mit

Schützen Sie die Solvenz Ihres Unternehmens, damit Sie sich darauf konzentrieren können, Geschäft zu machen. 

Wir sicher Sie ab 

Wir sichern Sie ab!

VHV Firmenprotect-Forderungsausfall

Lange Zahlungsfristen oder Fristüberschreitungen sind in den vielen Branchen keine Seltenheit. Damit gewähren Sie Ihrem Auftraggeber nicht nur Kredit, sondern erhöhen auch Ihr Ausfallrisiko.

Gehen Sie lieber auf Nummer Sicher mit der VHV FIRMENPROTECT-Forderungsausfall.

Dieses Produkt ist für folgende Branchen geeignet:

Bau­haupt­gewer­be Baustoffproduzenten und Händler Bauhandwerk Elektriker Architekten und Ingenieure Handel, Handwerk und Dienstleistungen Produzierendes Gewerbe Bau- und Gebäudedienstleister IT-Unternehmen Pho­to­vol­ta­ik Biogas Immobilienmanagement

Zwei gute Gründe für unsere For­de­rungs­aus­fall­ver­si­che­rung:

  1. Hohe Entschädigungsleistungen
    Wir springen ein, wenn Ihre Forderungen fällig sind und nach drei Monaten noch nicht bezahlt wurden oder Ihr Auftraggeber Insolvenz angemeldet hat.
  2. Kostenlose Bonitätsprüfung
    Die VHV Forderungsausfallversicherung bietet Ihnen eine umfangreiche und kostenfreie Bonitätsprüfung, um auf die richtigen Geschäftspartner zu setzen. 

VHV Leistungen:

  • Versicherungsschutz bei Insolvenz oder Zahlungsunfähigkeit Ihrer Abnehmer bei mangelnder Bonität
  • Versicherungsschutz bei Zahlungsunwilligkeit Ihrer Abnehmer inkl. bestrittener Forderungen
  • Umfangreiche kostenfreie Bonitätsprüfung Ihrer Abnehmer
  • Gutes Beitrags-Leistungs-Verhältnis
  • Erfahrene Ansprechpartner
  • Komfortables Onlineportal

Vorteile der VHV FIRMENPROTECT-Forderungsausfall

  • VHV zahlt Ihnen hohe Entschädigungsleistungen bis zu 90 Prozent der versicherten Forderung, dabei verzichten wir – im Gegensatz zu anderen Anbietern – auf ein vorgeschaltetes Inkasso, sodass Sie schneller zu Ihrem Geld kommen.
  • VHV springt ein, wenn Ihre Rechnungen aus Werkleistungen, Warenlieferungen oder Dienstleistungen fällig sind, aber nach 90 Tagen noch nicht bezahlt wurden.
  • VHV prüft die Bonität Ihrer Abnehmer und überwachen diese ohne zusätzliche Kosten.
  • VHV sichert auf Wunsch bis zu 70 Prozent bestrittener Forderungen ab.
  • VHV sichert auf Wunsch auch Forderungen gegenüber öffentlichen Auftraggebern im Inland ab und ersetzen diese, wenn fällige Rechnungen nicht innerhalb von drei Monaten bezahlt wurden.
  • VHV versichert Ihnen Forderungen gegenüber Privatpersonen.

Forderungsausfall Basis

Entscheiden Sie sich für eine echte Alternative zur klassischen Forderungsausfallversicherung:

Mit FIRMENPROTECT-Forderungsausfall Basis ist keine Umsatzmeldung bzw. -nachmeldung im Folgejahr erforderlich.

Eine Beitragsnachberechnung aufgrund von Schadenzahlungen gibt es ebenfalls nicht.

Dieses Produkt ist für folgende Branchen geeignet:

Bauhauptgewerbe Baustoffproduzenten und Händler Bauhandwerk Elektriker Architekten und Ingenieure Handel, Handwerk und Dienstleistungen Produzierendes Gewerbe Bau- und Gebäudedienstleister IT-Unternehmen Photovoltaik Biogas Immobilienmanagement.

VHV FIRMENPROTECT-Forderungsausfall Basis ist ein transparentes und vor allem einfaches Absicherungskonzept für alle Branchen zu attraktiven Konditionen. 

Mit FIRMENPROTECT-Forderungsausfall Basis bietet Ihnen die VHV als erster deutscher Kreditversicherer einen umsatzunabhängigen Versicherungsschutz, der sich an Ihrem individuellen Bedarf orientiert.

Drei gute Gründe für unsere FIRMENPROTECT-For­de­rungs­aus­fall Basis:

  1. Einfache Tarifierung mit frei wählbarem Tabellentarif
  2. Sie können die Höhe des Versicherungsschutzes nach Ihrem Bedarf auswählen. Es gilt der aufgeführte feste Jahresbeitrag der Beitragsübersicht.
  3. Vereinfachte Bonitätsprüfung Ihrer Kunden

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Bonitätsprüfung, um auf die richtigen Geschäftspartner zu setzen.

Professionelle Unterstützung Ihres Forderungsmanagements

Als unser Versicherungsnehmer erhalten Sie Mustertexte zum Einsatz auf Rechnungen und Mahnungen, durch die sich die Zahlungsmoral Ihrer Kunden bereits im Vorfeld steigern lässt.

Alle Vorteile auf einen Blick:
Das Produktvideo zu VHV FIRMENPROTECT-Forderungsausfall Basis.

VHV Leistungen

  • Blinddeckung
    Inlandsforderungen bis 5.000 EUR sind automatisch versichert, sofern Ihnen keine negativen Informationen vorliegen – selbst für Neukunden.
  • Bonitätsprüfung Ihrer Kunden
    Bei der Bonitätsprüfung und laufenden Überwachung von Kunden und Abnehmern unterstützen Sie unsere VHV Kreditexperten.
  • Einfache Meldefrist
    Offene Forderungen können uns ohne vorherige Inkasskoverpflichtung gemeldet werden - spätestens am 60. Tag nach der ursprünglichen Rechnungsfälligkeit.
  • Halber Beitrag - volle Leistung
    Beginnt Ihr Vertrag nach dem 01.07. des aktuellen Jahres, berechnen wir Ihnen nur den halben Jahresbeitrag bei voller Leistung.

Beitragsübersicht

 zum vergrößern bitte anklicken!

  • Die Jahreshöchstentschädigung ist der Betrag, den wir Ihnen je Versicherungsjahr maximal erstatten.
  • Dabei gilt je Abnehmer ein festgelegtes Kreditlimit, was in der Tabelle als Maximaler Schutz je Abnehmer bezeichnet wird.
  • Die Bonitätsprüfung sowie die laufende Überwachung von Ihren Kunden und Abnehmern erfolgt durch unsere VHV Kreditexperten – mit Zugriff auf alle wichtigen Informationsquellen, wie zum Beispiel Creditreform, Bürgel, D&B, Schufa, Bankauskünfte, Jahresabschlüsse und Bestandsdaten.
  • Das Freiprüfungspaket ist die Anzahl an Bonitätsprüfungen, die wir pro Jahr für Ihre Abnehmer ohne zusätzliche Kosten vornehmen können. Sofern Sie weitere Abnehmer anfragen bzw. gegen einen Forderungsausfall versichern möchten, können Sie Ihren zusätzlichen Bedarf jederzeit kostenpflichtig aufstocken. Hier bieten wir einen günstigen Paketpreis von 250 EUR zzgl. 19 % MwSt. pro 25 Prüfungen an.
  • Der aufgeführte Jahresbeitrag ist bereits inklusive 19 % Versicherungssteuer ausgewiesen.
  • Sofern der Beginn Ihres Vertrags in der zweiten Jahreshälfte liegt, also ab dem 01.07., berechnen wir Ihnen bei voller Leistung nur den halben Jahresbeitrag bzw. Halbjahresbeitrag.

Sobald VHV Ihnen die von Ihnen gewählte Absicherungsvariante bestätigt hat, können Sie bei VHV für Ihre Kunden ein Kreditlimit beantragen. Teilen Sie VHV einfach mit, in welcher Größenordnung Sie Geschäfte mit Ihren Abnehmern machen möchten - prüft diese die Bonität Ihrer Abnehmer. Sobald VHV Ihnen das Kreditlimit bestätigen, können Sie ruhig schlafen, denn: Wenn Ihr Kunde nicht zahlt, zahlt VHV. 

Allgemeine Informationen zur Kreditversicherung

Im allgemeinen Sprachgebrauch werden für die Forderungsausfallversicherung folgende Begriffe in der Kreditversicherungsbranche verwendet

  • Warenkreditversicherung
  • Kreditversicherung
  • Delkredereversicherung

Die Warenkreditversicherung ist das Produkt zur Absicherung von Forderungsausfällen aus Warenlieferungen, Werk- oder Dienstleistungen bei Zahlungsverzug oder Zahlungsunfähigkeit Ihrer privaten oder gewerblichen Kunden.

Die Anbieter einer solchen Versicherung nennt man Kreditversicherer.

Ausführliche Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der HRP-Webseite Warenkreditversicherung

Sollten Sie bereits eine Versicherung haben, prüfen wir diese auf Aktualität und Konditionen. 

Sprechen Sie uns an. 

Sie sind interessiert an einem Angebot?

Testen Sie unser Angebot noch heute!

Warum ist HRP Ihr richtiger Partner 
im Bereich Forderungs- und Finanzierungs-management?

Als Fach- und Spezialmakler stehen wir in ständigem und engem Kontakt 
 zu allen Anbietern von Kautionsversicherungen. 
Nutzen Sie diesen Vorteil, durch uns 
die bestmöglichen Konditionen und Bedingungen zu erhalten. 

Sie haben Fragen

Rufen Sie uns an: 06023 94776-0
Gerne rufen wir Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück: CALL BACK

Einkaufsfinanzierung online

  • Einkaufsrahmen bis 30.000 EUR 
    Weitere Informationen finden Sie Online-Einkaufsfinanzierung finden Sie hier.

  • Einkaufsrahmen bis 200.000 EUR
    Weitere Informationen finden Sie Online-Einkaufsfinanzierung finden Sie hier.

Einzelauskunft

Sie suchen nach Informationen über aktuellen oder zukünftigen Handels-/ Geschäftspartner. Möchten aber keinen Rahmenvertrag abschließen, sondern von Einzelfall zu Einzelfall. Auf der Webseite der atevis Aktiengesellschaft Einzelauskunft finden Sie die Lösung. 

Mietbürgschaft

Mietaval von Euler Hermes 

Oftmals auch  Mietbürgschaft genannt. Das Mietavale von Euler Hermes ist die Alternative. 

Investitionsgüterkreditversicherung

Bei langen Forderungslaufzeiten, bis zu 60 Monaten, für Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau unverzichtbar. Sprechen Sie uns an, wir haben die passende Lösung. 

Sichern Sie ihr Vermögen ab!

Sie sind Unternehmer?

  • Nicht alle wirtschaftlichen Risiken Ihrer Firma können Sie planen und beeinflussen.
  • Sie haben bei der Gestaltung der Rechtsform Ihres Unternehmens eine haftungsbegrenzende Form gewählt?

Die Bank bekommt Sie wieder in die Haftung! Persönliche Bürgschaft für Ihre Firmenkredite?

Wenn Sie mehr wissen wollen, dann klicken Sie bitte hier.

Kreditversicherung

  • Absicherung politischer u. wirtschaftlicher Risiken
  • weltweit
  • branchenunabhängig

Factoring

  • Verkauf von Forderungen
  • Wachstum finanzieren
  • 100% Delkredereschutz

Einkaufs-/Auftragsfinanzierung

  • neue Finanzierungslinien
  • alternativ und bankenunabhängig
  • projektbezogen

Eigen-/Beteiligungskapital

  • Unternehmensnachfolge
  • Gesellschafterwechsel
  • Unternehmenswachstum

Bleiben Sie informiert - mit hrp aktuell!

Aktuell

Nutzen Sie unsere HRP-Markt- und Produktinformationen

Newsletter

Melden Sie sich gleich bei unserem HRP-Newsletter an!

Glossar

Fachbegriffe erklärt

News

Aktuelle Infos zu Finanzierungs- und Forderungsmanagement

Erklärvideos

Weitere Informationen für Sie als Videoclips

Weitere Angebote

Exportgarantien des Bundes

Factoring bedeutet Forderungen verkaufen

Factoring ist die bankenunabhängige Alternative, um zukünftiges Wachstum zu finanzieren.

Factoringangebot für Freiberufler und Kleinunternehmen
 

  • Alles wird online abgewickelt. Sie haben Interesse?
  • Hier geht es zu FLEXPayment

Factoringangebot für Unternehmen bis zu einem Jahresumsatz von 5 Mio. EUR 

Werbung von Unternehmen