aktuell

Aktueller HRP Newsletter in pdf-Format zum download

2019

HRP Newsletter 01.2019

HRP + Western Union Business Solutions

Zahlungsverkehrsanbieter – internationale Geschäftszahlungen

Die Western Union Business Solutions (WUBS) ist der Firmenkundenbereich des über 160 jährigen Traditionsunternehmens Western Union und verfügt über eine Banklizenz sowie die dazugehörige Einlagensicherung.

Genau wie andere deutsche Banken wickelt WUBS  als Spezialinstitut für Devisen alle Zahlungen über das internationale SWIFT-Netzwerk ab, allerdings wesentlich schneller, effizienter und damit i.d.Regel  deutlich kostengünstiger

WUBS verschafft interessierten Unternehmen für ihre Geschäftsaktivitäten mehr Zeit indem sie diesen die Komplexität der Auslandszahlungen abnimmt.

Zudem entwickelt WUBS  mit ihnen Strategien, um kursverbessernde Instrumente zu ihrem Vorteil einzusetzen und gleichzeitig die Risiken im Fremdwährungsbereich zu minimieren.

Mit unserer Hilfe können sie sich wieder ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und weiter expandieren.

Vorteile in der Zusammenarbeit im Auslandszahlungsverkehr mit WUBS: 

Globales Zahlungsnetzwerk mit aktuell 16 Niederlassungen und Banküberweisungen

  • in 135 Währungen und
  • in 200 Ländern und Territorien


Gerade Mittelständler, die mit regionalen Banken zusammenarbeiten, können dabei schnell an Grenzen stoßen. Sie sind auf das Korrespondenzbankennetz ihrer Hausbank angewiesen, was die Zahlung verlangsamt und verteuert. 

  • Währungsmanagement
  • Risikomanagementlösungen
  • Fremdwährungsstrategien
  • Echtzeitkurse

Wer kommt als Unternehmen für WUBS grundsätzlich in Frage?

Der Fokus liegt auf KMUs, die folgenden Fremdwährungsbedarf haben: 

  • Mindestvolumen ca. 1.000.000 Mio. EUR (netto) in Fremdwährungen (z.B. USD, GBP, CHF) 
  • idealerweise nur eingehende oder ausgehenden Zahlungen oder mit deutlich größerem Überhang auf einer Seite

Weitere Informationen zu WUBS finden Sie auf der HRP-Webseite: 

Sie haben Interesse an einer Erstindikation? Dann gehen Sie bitte auf die HRP-Webseite: 

HRP + Schufa

 

Bonität – Wirtschaftsauskunft

Der Vorteil von SCHUFA: Kombination von den vorhandenen Unternehmensdaten mit den Informationen aus der einzigartigen SCHUFA-Personendatenbank. Damit bekommt man die trennschärfsten Scorings.

 Die SCHUFA kann derzeit Daten zu 6 Millionen Unternehmen wie Kleingewerbetrei-benden, registerlich geführten Unternehmen wie auch Freiberuflern beauskunften.


Selbstverständlich wird die SCHUFA-Wirtschaftsauskunft bei allen Kreditversicherern im Rahmen eines Warenkreditversicherungsvertrages akzeptiert.

Weitere Services der SCHUFA, die Sie für Ihr Unternehmen nutzen können:

COMPLIANCE 

Compliance - sicher identifizieren, bewerten und entscheiden.

  • SCHUFA-ComplianceService – bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Stand

Die regulatorischen Anforderungen im Bankensektor und bei Handelsunternehmen nehmen stetig zu.

Die Nichteinhaltung von Compliance-Regeln kann für Unternehmen schnell zu hohen Bußgeldern oder sogar zum Verlust der durch den Gesetzesverstoß erwirtschafteten Gewinne führen.

Fakt ist: Durch die Vielzahl der zu prüfenden öffentlichen Informationsquellen ist eine kontinuierliche, manuelle Überprüfung nicht mehr machbar. Mehrere hundert nationa-le und internationale Listen müssen täglich oder regelmäßig auf ihre Aktualität hin überprüft werden.

Die einzig effiziente Möglichkeit liegt in einer automatisierten Vorabprüfung der verschiedenen Listen und einer anschließenden Einzelfallprüfung bei konkreten Verdachtsfällen.

  • Auskunft einholen, Fall abschließen – SCHUFA-GwG-Auskunft

Die Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung befindet sich in ganz Europa in einer neuen Phase. Die Einhaltung von Compliance-Richtlinien – und damit juristischen Vorgaben – spielt hierbei neben dem wirtschaftlichen Aspekt eine große Rolle.

Die Kernprobleme, die sich neben vielen organisatorischen Herausforderungen für die Geldwäscheprüfung hierbei ergeben, sind:

Identifizieren des Vertragspartners und Ermittlung des „wirtschaftlich Berechtigten“.

Und zwar immer dann, wenn Sie:

-   eine neue Geschäftsbeziehung eingehen,

-   einen Verdacht hegen,

-   Zweifel an der Identität Ihres Geschäftspartners haben,

-   außerhalb einer bestehenden Geschäftsbeziehung Transaktionen von 15.000 Euro und mehr vornehmen,

-   außerhalb einer bestehenden Geschäftsbeziehung Transaktionen von 1.000 Euro und mehr für einen Auftraggeber über einen Zahlungsverkehrsdienstleister (teilweise) auf elektronischem Wege mit dem Ziel abwickeln, einem Begünstig-ten über einen Zahlungsverkehrsdienstleister einen Geldbetrag zur Verfügung zu stellen.

MARKETINADRESSE 

SCHUFA stellt vor: Ihr Neukundenpotenzial.

Kennen Sie alle Unternehmen und Unternehmungen in Ihrem Umfeld? Wissen Sie genau, welches Unternehmen z. B. aufgrund des Umsatzes oder der Branchenzuord-nung für Sie von Relevanz ist?


Die SCHUFA-Potenzialanalyse gleicht die von Ihnen definierten Suchkriterien mit Unternehmensdaten von 6 Millionen Unternehmen ab und zeigt Ihnen die Unter-nehmen auf, die für Ihre Neukundengewinnung relevant sind.


Dabei erhalten Sie sowohl Informationen über im Handelsregister geführte Unternehmen als auch über Freiberufler und Kleingewerbetreibende.

Immer unter der Berücksichtigung aller Datenschutzrichtlinien und Werbewidersprüchen der Robinsonlisten

Weitere Informationen zur SCHUFA finden Sie auf der HRP-Webseite:

HRP Aktuell - SCHUFA

HRP + Kautionsversicherung
 

  • Avale, Bürgschaften, Garantien und Bonds.


Typische Kautionsbranchen sind:

  • Handwerk
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Hoch- und Tiefbauunternehmen 

Verlagern Sie Ihre Avale und Bürgschaften auf einen Kautionsversicherer und entlasten sie damit Ihre Banklinien oder schaffen Sie sich neue Linie für Ihr Umsatzwachstum.

Ihre Vorteile bei einem Kautionsversicherer

  • Mehr Liquidität durch Ablösung bestehender Avale, Bürgschaften bei der Bank/ Sparkasse
  • Schafft Reserven, verringert Betriebsmittelkredite und/oder Kontokorrentkredite oder bietet die Grundlage für Investitionen durch verbesserten Finanzierungsspielraum
  • Sicherheit gegen Insolvenz des Auftraggebers
  • Keine Anrechnung auf die Gesamt-Kreditlinie

d.h. es verbessern sich die Gesamt-Kreditkonditionen und es werden Kreditlinien frei. Einfache Abwicklung über das jeweilige Online-Portal der Anbieter


Sie wollen ein individuelles Angebot

Bitte die beiden folgenden pdf-Formulare downloaden, ausfüllen und zurück an HRP: 

Den Rest machen wir!

Für ein Angebot einer Kautionsversicherung sollte der Boni-Index grundsätzlich besser als 300 sein. Liegt er darüber, kann im Einzelfall aber auch anders entschieden werden, was jedoch immer einer individuellen Prüfung bedarf.

Wir überprüfen auch Ihren bestehenden Kautionsversicherungsvertrag auf aktuelle Konditionen und Ausweitungsmöglichkeiten.

Sprechen Sie uns an, auch wenn Sie Ihren aktuellen Boni-Index nicht kennen oder dieser über 300 liegen sollte!

 

HRP + STENN

  • Einkaufsfinanzierung – insbesondere Importe aus Fernost

Umständliche Akkreditive, die letztendlich die Kreditlinien belasten, gehören somit der Vergangenheit an.

STENN finanziert Einkäufe im b2b-Segment auf Blankobasis und somit OHNE Sicherheiten! 

Ab sofort bietet STENN auch die Einkaufsfinanzierung für deutsche Abnehmer und deren Lieferanten aus der Türkei und vielen anderen Ländern an. Auch inländische (non-cross-border) Warenlieferungen können somit vorfinanziert werden.

-   Mindestumsatz 3 Mio. EUR p.a. mit diesem Lieferanten

Interesse an einem konkreten Angebot? Wenn ja, schicken wir Ihnen die nötigen Unterlagen zu.

Wenn Sie mehr über STENN wissen wollen, dann gehen Sie bitte auf die HRP-Webseite:

-   HRP-Aktuell - Kooperationspartner STENN

                                                          * * *

Copyri
ght HRP 2019

Herausgeber des Newsletter:

Heydt, Reims & Partner GmbH & Co. KG

Carl-Zeiss-Straße 2
63755 Alzenau

Verantwortlich für den Inhalt des Newsletter:  Detlef Heydt und Stefan Reims   Fon: +49 - (0) 6023 - 94776–0 Fax: +49 - (0)  6023 - 94776–49 www.hrp.info E-Mail: info(aet)hrp.info

HRP Newsletter abonnieren

Sie sind interessiert an einem Angebot?

Testen Sie unser Angebot noch heute!

Warum ist HRP Ihr richtiger Partner 
im Bereich Forderungs- und Finanzierungs-management?

Als Fach- und Spezialmakler stehen wir in ständigem und engem Kontakt 
 zu allen Anbietern von Kautionsversicherungen. 
Nutzen Sie diesen Vorteil, durch uns 
die bestmöglichen Konditionen und Bedingungen zu erhalten. 

Sie haben Fragen

Rufen Sie uns an: 06023 94776-0
Gerne rufen wir Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück: CALL BACK

CORONAPANDEMIE - WARENKVERKEHR GESICHERT

  • Schutzfirm für deutsche Unternehmen und Lieferanten steht

30 Milliarden Euro zum Schutz von Lieferantenkrediten

Ein neuer Schutzschirm in Milliardenhöhe trägt dazu bei, die Lieferketten in Deutschland und weltweit aufrechtzuerhalten. Durch Garantien des Bundes können Kreditversicherer bestehende Deckungszusagen weiter aufrechterhalten und auch neue übernehmen - trotz erheblich gestiegener Ausfallrisiken.

Mit dem Schutzschirm sichert die Bundesregierung den Warenverkehr ab und sorgt so für einen reibungslosen Warenstrom.

Kreditversicherungen schützen Lieferanten vor Zahlungsausfällen, wenn ein Abnehmer im In- oder Ausland die Rechnung nicht bezahlen kann oder will.

Sie wollen Ihre Kreditversicherungsvertrag überprüft haben oder eine Kreditversicherung neu abschließen?

Sie haben Fragen | Sprechen Sie uns an - Call back - Kontaktformular

HRP bietet seine Tätigkeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. 

    

HRP bringt A und B zusammen, wir kennen den Markt!

Reverse Factoring in der Corona-Pandemia

Hierbei finanziert eine Factoringgesellschaft (Factor) die Rechnungen der Waren und Dienstleistungen der Lieferanten (Kreditor) eines Unternehmens. Die Lieferanten profitieren von der meist besseren Bonität ihres Abnehmers. Dieser hat den Vorteil, dass er seine Zahlungsziele verlängern kann und erst später den Factor zahlt.

Sie haben Interesse an Reverse Factoring - sprechen Sie uns an!

HRP ist Fachmakler für Kreditversicherung und Factoring! Wir kennen den Factoringmarkt!

Sie haben Fragen - Call back - Kontaktformular

HRP - Nutzen Sie unsere Marktkenntnisse!

Corona - schützen Sie jetzt Ihr Unternehmen vor möglichen negativen Auswirkung - Zahlungsausfälle

Aktuelles Risiko:

  • Lieferketten werden unterbrochen
  • Fabriken stellen Produktion ein
  • Messen werden abgesagt
  • Geschäftsreisen werden auf ein absolutes Minimum reduziert

Trotz angekündigter Hilfspakete des Staates wird es höchstwahrscheinlich zu einer Verstärkung des weltweiten Anstiegs von der Unternehmensinsolvenzen geben.

HRP Ihr Fachmakler für Kreditversicherung:

  • Halten Sie Ihre aktuellen Risiken unter Kontrolle - überprüfen + überwachen
  • Holen Sie sich die Expertise von Kreditversicherern ein und versichern Sie Ihre Kunden weltweit gegen Forderungsausfall mit einer Kreditversicherung

Wir helfen Ihnen die passende Kreditversicherung für Ihr Unternehmen zu finden!

Sie haben Fragen - Call back - Kontaktformular

HRP - Nutzen Sie unsere Marktkenntnisse!

KfW-Corona-Hilfe: Kredite für Unternehmen

Die Bundesregierung hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, mit dem Unternehmen bei der Bewältigung der Corona-Krise unterstützt werden. Hierbei kommt der KfW die Aufgabe zu, die kurzfristige Versorgung der Unternehmen mit Liquidität zu erleichtern.

Die KfW wird dazu die bestehenden Kredite für Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler nutzen und dort die Zugangsbedingungen und Konditionen verbessern. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um Zuschüsse handelt.

Hier der passende LINK zur KfW:
https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/KfW-Corona-Hilfe-Unternehmen.html

Versicherungsjournal 09.2019

Wir sichern Sie ab   gehört laut dem Versicherungsjournal 09.2019 zu den wichtigsten  Kreditversicherungsmaklern im deutschsprachigen Raum!

Die Alternative zur Barkaution, schon ab 5 EUR im Monat.

Mit der R+V-MietkautionsBürgschaft müssen Sie die Mietkaution nicht mehr bar oder in Form eines Sparbuchs hinterlegen.

Sie haben Fragen - Call back - Kontaktformular

HRP - Nutzen Sie unsere Marktkenntnisse!

Internationale Geschäftszahlungen - Devisenabsicherung

WÄHRUNGSMANAGEMENT - RISIKOMANAGEMENTLÖSUNGEN - FREMDWÄHRUNGSSTRATEGIEN - ECHTZEITKURSE

Sie haben Interesse, dann klicken Sie bitte hier. 

Einkaufsfinanzierung online

  • Einkaufsrahmen bis 30.000 EUR 
    Weitere Informationen finden Sie Online-Einkaufsfinanzierung finden Sie hier.

  • Einkaufsrahmen bis 500.000 EUR
    Weitere Informationen finden Sie Online-Einkaufsfinanzierung finden Sie hier.

Einzelauskunft

Sie suchen nach Informationen über aktuellen oder zukünftigen Handels-/ Geschäftspartner. Möchten aber keinen Rahmenvertrag abschließen, sondern von Einzelfall zu Einzelfall. Auf der Webseite der atevis Aktiengesellschaft Einzelauskunft finden Sie die Lösung. 

Mietbürgschaft

Mietaval von Euler Hermes 

Oftmals auch  Mietbürgschaft genannt. Das Mietavale von Euler Hermes ist die Alternative. 

Investitionsgüterkreditversicherung

Bei langen Forderungslaufzeiten, bis zu 60 Monaten, für Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau unverzichtbar. Sprechen Sie uns an, wir haben die passende Lösung. 

HRP Lösungen

Kreditversicherung

  • Absicherung politischer u. wirtschaftlicher Risiken
  • weltweit
  • branchenunabhängig

Factoring

  • Verkauf von Forderungen
  • Wachstum finanzieren
  • 100% Delkredereschutz

Einkaufs-/Auftragsfinanzierung

  • neue Finanzierungslinien
  • alternativ und bankenunabhängig
  • projektbezogen

Eigen-/Beteiligungskapital

  • Unternehmensnachfolge
  • Gesellschafterwechsel
  • Unternehmenswachstum

Bleiben Sie informiert - mit hrp aktuell!

Aktuell

Nutzen Sie unsere HRP-Markt- und Produktinformationen

Newsletter

Melden Sie sich gleich bei unserem HRP-Newsletter an!

Glossar

Fachbegriffe erklärt

News

Aktuelle Infos zu Finanzierungs- und Forderungsmanagement

Erklärvideos

Weitere Informationen für Sie als Videoclips

Weitere Angebote

Exportgarantien des Bundes

Factoring bedeutet Forderungen verkaufen

Factoring ist die bankenunabhängige Alternative, um zukünftiges Wachstum zu finanzieren.

Factoringangebot für Freiberufler und Kleinunternehmen
 

  • Alles wird online abgewickelt. Sie haben Interesse?
  • Hier geht es zu FLEXPayment

Factoringangebot für Unternehmen bis zu einem Jahresumsatz von 5 Mio. EUR